Bild des Restaurants im Apremont

Restaurant im Apremont

(Les Vieux de la Vieille)

Dies ist ein tolles kleines Restaurant im Apremont, das wir so lange vernachlässigt haben, aber das haben wir gestern korrigiert. Ungefähr auf halber Strecke einer unserer regulären Radrouten kamen wir zum Mittagessen an. Wir sind viele Male mit dem Fahrrad und mit dem Auto vorbeigefahren und sagen immer, dass wir vorbeikommen werden und aus welchen Gründen auch immer, dies anscheinend nie tun. Mehr täuschen uns, denn das Essen und der Service waren erstklassig. Die Speisekarte ist abwechslungsreich und bietet etwas für jeden Geschmack, auch vegetarisch. Besonders hervorzuheben ist das umfangreiche Pizzaangebot, das auch zum Mitnehmen vorbestellt werden kann.

Was eine Überraschung und ein echter Leckerbissen war, war der Warsteiner (vom Fass). An einem warmen Tag ist ein schöner kalter Warsteiner nicht zu schlagen! Es gibt eine gute Auswahl an Bieren und die Weinkarte enthält Beschreibungen zu jedem Wein, was die Auswahl des richtigen zu Ihrem Essen viel einfacher macht, wenn Sie kein Weinexperte sind.

Wir konnten auf der Terrasse sitzen, die nicht viel Aussicht hat, weil es warm war, aber der Innenraum sieht sehr einladend aus. Lassen Sie sich vom Terrassenblick nicht davon abhalten, anzurufen.

Les Vieux de la Vieille Apremont Restaurant

 

Alles in allem ist dieses kleine Restaurant in Apremont einen Besuch wert und wir werden auf jeden Fall wiederkommen. Das Essen ist ausgezeichnet und preiswert, die Angestellten sind höflich und sie haben mein deutsches Lieblingsbier vom Fass, was man nicht mag! Oh, und es ist nur 6 km von La Petite Guyonnìere entfernt.

Hinter dem Namen dieses Restaurants verbirgt sich eine interessante Geschichte, die als „Alte Garde“ übersetzt wird, aber das muss bis zu unserem nächsten Blog warten.

Les Vieux de la Vieille035